nach oben
 

Linde AG

Human Resources
Klosterhofstraße 1
80331 München

Karrierewebsite
089 35757-1437

Erfahrungsberichte > Linde

Name
Camillo Falco
Abschluss
Doktor in Kolloidchemie
Im Unternehmen seit
2013
Position
Prozessingenieur
Zurück zur Übersicht Zurück zum Firmenprofil

Vor dem Start ins Berufsleben stellen sich wohl die meisten Berufseinsteiger dieselben Fragen. Auf was sollte man bei einer Stelle besonders achten? Auf ein ordentliches Gehalt? Auf eine interessante Tätigkeit? Oder auf eine ausgewogene Work-Life Balance? Sicher alles wichtige Aspekte! Unser ehemaliger Graduate Camillo Falco beschreibt hier seine Erfahrungen bei der Stellensuche und seine Entwicklung bei Linde.

Wie sind Sie auf die Linde Group aufmerksam geworden?

Ich begann erstmal zu recherchieren und stieß auf Lindes European Graduate Programme, das innerhalb von 18 Monaten junge Talente auf Führungsaufgaben im Unternehmen vorbereitet. Mir war schnell klar, dass es sich dabei um einen besonderen Einstieg in die Arbeitswelt handeln würde. Die Möglichkeit, verschiedene Funktionsbereiche eines Großunternehmens kennen zu lernen, war für mich faszinierend.

Warum haben Sie sich für Linde entschieden?

Für mich war eines besonders wichtig bei der Stellensuche: Ich wollte mein Wissen und meine Fähigkeiten für etwas Sinnvolles einsetzen. Mit umweltschonenden Technologien die Welt ein kleines bisschen besser machen, das ist meine Motivation und auch der Grund, warum mich die Linde Group interessierte.

Was war Ihnen während des Graduate Programms besonders wichtig?

Ich wollte die Zeit nutzen, um so viele Erfahrungen wie möglich zu sammeln und habe meine Kollegen mit Fragen überflutet. Besonders beeindruckt war ich vom Clean Technology Bereich der Linde Group, in welchem Linde nachhaltige Lösungen entwickelt, um saubere Energie zu produzieren, zu speichern und gleichzeitig den CO2-Ausstoß zu verringern.

In welchem Bereich sind Sie heute tätig?

Derzeit unterstütze ich als Projektleiter einen unserer Produktionsstandorte und bin dabei in das Tagesgeschäft und in verschiedene Projekte involviert. Diese umfassen ein weites Spektrum – von verfahrenstechnischen Problemen bis hin zu Verwaltungsthemen.

War das die richtige Entscheidung?

Ja, definitiv! Mir bietet sich hier die Möglichkeit, kontinuierlich Neues über die Verfahren bei Linde zu lernen. Anlagebetrieb heißt auch immer, unerwartete Probleme zu lösen. Das bringt jeden Tag neue Herausforderungen mit sich. Ich bin Tag für Tag stolz auf meine Arbeit und freue mich, wenn ich meine Kenntnisse gewinnbringend für die Firma einsetzen kann und dabei stetig mehr Verantwortung übernehme. 

Deutschlands Top-Arbeitgeber

ZEISS

Lerne den Top-Arbeitgeber des Monats kennen und erfahre welche Karrierechancen ZEISS dir bietet!